Pflegeemulsion

Pflegeemulsion

Natürliche Pflege für Dein empfindliches Weich- und Hartholz im Innenbereich. Nachhaltig hergestellt mit regionalen Rohstoffen.

Artikelnummer
09860
Inhalt
1 Liter
Grundpreis
16,00  € / Liter
16,00

inkl. 19 % MwSt.

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands.
Ausland zzgl. Versandkosten


Bitte wählen Sie Größe bzw. Gebinde und Farbe aus.


Eigenschaften zur Nachbehandlung und Pflege für geölte oder gewachste Fußböden Glanzeffekt
Verbrauch Ca. 40 - 50 ml/m², d. h. 1 Liter Pflegeemulsion unverdünnt reicht für ca. 20 - 25 m² Fläche pro Auftrag. Unterhaltspflege: 1 Liter Pflegeemulsion reicht für ca. 20 Pflegezyklen
Anwendungsbereich Für alle wasserfesten, geölten und gewachsten Oberflächen, wie Fußböden, Wand- und Deckenverkleidungen, Möbel, Arbeitsplatten, Türen usw. Pflegeemulsion reinigt und pflegt empfindliche Weich- und Hartholzflächen im Innenbereich kann auch gut für die Erstbehandlung benutzt werden.
Anwendung Vor der Pflege den Boden mit einem geeigneten Reiniger reinigen. Reinigung und Pflege des Bodens soll nach Bedarf erfolgen. Pflege geölter Böden: Nach Trocknung pur oder leicht mit Wasser verdünnt mit saugfähigem Tuch (keine Mikrofaser!) dünn auftragen. Bei unverdünntem Auftrag nachpolieren. Der Glanzeffekt kann durch Wasserzugabe vermindert und durch Polieren erhöht werden. Grundsätzlich empfehlen wir eine Erstpflege mit purer Pflegeemulsion nach ca. 10 – 14 Tagen. Laufende Unterhaltspflege für alle Böden: Ca. 30 – 50 ml Pflegeemulsion in einen 10 Liter Eimer klares Wasser geben und nebelfeucht wischen.
Reinigung Sofort nach Gebrauch Pinsel und Streichwerkzeug mit warmem Wasser und Seife reinigen.
Lagerung Kühl, aber frostfrei.
Inhaltsstoffe Wasser, Carnaubawachs, Candelillawachs, Bienenwachs, Schellack, < 5% nicht ionische Tenside, Topfkonservierung (MIT/BIT/OIT; Beratung für Isothiazolinonen-Allergiker + 49 (0)8465-173825).
Wichtige Hinweise EUH208 Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on; 2-Octyl-2H-isothazol-3-on. Kann allergische Reaktion hervorrufen. Bei möglichem Hautkontakt empfehlen wir geeignete Handschuhe (Nitril) zu tragen. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen. Nur völlig leere Gebinde zum Recycling geben. Eingetrocknete Materialreste können über den Hausmüll bzw. als Baustellenabfall entsorgt werden. Flüssige Reste bei einer Sammelstelle für Altfarben abgeben. ASN-Nr.: 080112.
Technisches Merkblatt Pflegeemulsion (pdf)
Produkte sicher verwenden

Unsere Produkte sind sicher in der Anwendung und einfach in der Handhabung.
Trotzdem gilt es in der Anwendung von Pflege- und Reinigungsprodukten aller Art einige Dinge zu beachten.
Die wichtigsten Punkte haben wir Ihnen in unseren Hinweisen zur sicheren Verwendung zusammengefasst.

Nach oben