PNZ WPC (Wood Plastic Composite)-Imprägnierung

PNZ WPC (Wood Plastic Composite)-Imprägnierung

Imprägniert alle WPC - Oberflächen. Lösemittelfrei und farblos. UV-beständig. Aus natürlichen Ölen.

Artikelnummer
05910
Inhalt
0,750 Liter
Grundpreis
30,67  € / Liter
23,00

inkl. 19 % MwSt.

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands.
Ausland zzgl. Versandkosten


Bitte wählen Sie Größe bzw. Gebinde und Farbe aus.


Eigenschaften Imprägnierung erhöht UV-Beständigkeit Wetterschutz
Verbrauch Ca. 50 – 100 ml/m², d. h. 1 Liter WPC-Imprägnierung reicht für ca. 10 – 20 m² abhängig von der Struktur der Oberfläche. Bei geriffelten Flächen kann sich der Verbrauch erhöhen (Faktor 2 - 3).
Anwendungsbereich Imprägnierung von WPC (Wood-Plastic Composites), sowie Resysta und Polyrattanflächen. Die WPC-Imprägnierung ist eine lösemittelfreie, farblose Imprägnierung, die sich für alle WPC Oberflächen eignet. Hergestellt aus natürlichen Ölen imprägniert das Produkt die WPC Oberflächen offenporig und macht sie wetterfest und erhöht die Beständigkeit gegen UV-Licht.
Anwendung Oberfläche muss frostfrei, sauber, staubfrei und trocken sein. Vorbehandlung mit einem geeigneten Reiniger entfernt Algen, Fett, Schmutz und andere Verunreinigungen. Verarbeitungstemperatur (inkl. Trocknung) über + 8 °C. Luftfeuchtigkeit < 60%. Vor und während des Gebrauchs Inhalt gut umrühren. Wirkt auf verschiedenen Oberflächen unterschiedlich. Probeanstrich erforderlich.
Reinigung Reinigung der Werkzeuge mit Wasser und Seife.
Lagerung Kühl, aber frostfrei.
Inhaltsstoffe Natürliche Wachse und Öle, Wasser, Additive, Topfkonservierung (MIT/BIT; Beratung für Isothiazolinonen-Allergiker +49(0)8465-173825).
Wichtige Hinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen. Bei Verwendung mehrerer Gebinde mit unterschiedlichen Chargennummern, diese in einem größeren Behälter zusammenmischen. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Nur völlig leere Gebinde zum Recycling geben. Eingetrocknete Materialreste können über den Hausmüll bzw. als Baustellenabfall entsorgt werden. Flüssige Reste bei einer Sammelstelle für Altfarben abgeben. ASN-Nr.: 080112.
Technisches Merkblatt WPC-Imprägnierung (pdf)
Nach oben