Crayee Versiegelung

Crayee Versiegelung

Speziell für Flächen die hoher Beanspruchung ausgesetzt sind, z.B. Möbel, Tisch, Stühle und

Artikelnummer
47818
Inhalt
0,750 Liter
Grundpreis
34,67  € / Liter
26,00

inkl. 19 % MwSt.

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands.
Ausland zzgl. Versandkosten


Bitte wählen Sie Größe bzw. Gebinde und Farbe aus.


Eigenschaften auf Wasserbasis als Schlussanstrich für Silikat-Kalkfarbe strapazierfähig und wasserbeständig
Verbrauch Ca. 60 - 70 ml/m², d. h.1 Liter Crayee Versiegelung reicht für ca. 15 m² beim ersten Anstrich, abhängig von der Holzart und Oberfläche.
Anwendungsbereich Flächen im Innenbereich die mit Crayee Silikat-Kalkfarbe gestrichen wurden. Speziell für Flächen die hoher Beanspruchung ausgesetzt sind, z.B. Möbel, Tisch, Stühle und Sitzbänke.
Anwendung Verarbeitungstemperatur nicht unter + 18 °C, nicht über + 30 °C. Wirkt auf verschiedenen Oberflächen unterschiedlich. Probeanstrich erforderlich. Vor und während des Gebrauchs Inhalt gut umrühren. Die mögliche seitenverleimende Wirkung ist zu beachten. Verarbeitung als Grundierung und Deckbeschichtung möglich. Erstmalige Anwendung frühestens 2 Tage nach Applikation von Crayee Feinste Silikat-Kalkfarbe.
Reinigung Pinsel und Streichwerkzeuge sofort nach Gebrauch mit warmem Wasser und Seife reinigen.
Lagerung Verschlossen an einem kühlen und frostfreien Platz lagern. Vor Hitze und direkter Sonneneinstrahlung schützen.
Inhaltsstoffe Veredelte emulgierte Naturöle wie Soja- und Sonnenblumenöl, Wasser, blei- und cobaltfreie Trockenstoffe, Topfkonservierung (MIT/BIT; Beratung für Isothiazolinonen-Allergiker +49 (0)8465-173825).
Wichtige Hinweise EUH208 Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktion hervorrufen. Bei möglichem Hautkontakt empfehlen wir geeignete Handschuhe (Nitril) zu tragen. EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen. Farbton „natur“ oder „farblos“ nicht alleine für Außen verwenden, da kein UV-Schutz. Bei Verwendung mehrerer Gebinde mit unterschiedlichen Chargennummern diese in einem größeren Behälter zusammen mischen. Nur völlig leere Gebinde zum Recycling geben. Eingetrocknete Materialreste können über den Hausmüll bzw. als Baustellenabfall entsorgt werden. Flüssige Reste bei einer Sammelstelle für Altfarben abgeben. ASN-Nr.: 080112. EU-Grenzwert für das Produkt (A/f): 150 g/l (2007) / 130 g/l (2010). Dieses Produkt enthält maximal 5 g/l VOC.
Technisches Merkblatt Versiegelung (pdf)
Nach oben